home
workshops
kalender
newsletter
galerien
rückblicke 2009
rückblicke 2010
rückblicke 2011
rückblicke 2012
rückblicke 2013
rückblicke 2014
rückblicke 2015
rückblicke 2016
rückblicke 2017
profile
kontakt
impressum

Fotoreise / Fotoworkshop

x  
Fotoreise - Irland’s Südwesten 2015 9 Tage
09. Juni 2015 - 17. Juni 2015
Diese Reise führt uns in den Südwesten Irlands und zu den vorgelagerten Skellig-Rocks: Skellig Michael, Little Skellig und Lemon Rock. Hier sass der Schöpfer auf einer Klippe nicht braun und nicht grau, um sich die Idee der
 Seele zu überlegen.

Auf den Schwingen der Stille erklommen wir, was der Atlantik schaumkronentanzend der Erde überliess. Wir lauschten dem uralten Gesang des Meeres, dem Pfeifen des Windes und dem Schweigen der Felsen. Und der wilde Himmel war unser.

Preis: CHF 4’100 (ca. € 3’333 alles inklusive)

Endlich in der eigenen Gegenwart verweilen und die Signatur des Lebens erahnen. Endlich ankommen bei Erinnerungen, die uns nie mehr verlassen werden.

Der irische Dramatiker George Bernard Shaw hat nach einem Besuch von Skellig Michael im Jahr 1910 geschrieben: "... the most fantastic and impossible rock in the world ... the thing does not belong to any world that you and I have lived and worked in; it is part of our dream world."

Skellig Michael. Vom 7. bis 12. Jahrhundert lebten Mönche hier, um täglich einen neuen Anfang zu finden am Ende der Welt. Die Papageientaucher wähnen wie ihre Wiedergeburten. Anders die mehr als 30.000 Basstölpel-Vogelpaare, die neben vielen anderen Seevögeln auf Little Skellig nisten. Sie wirken neuzeitlich und ihre gemeinsame Stimme ist der Aufbruch wie die Morgenröte auf Lemon Rock.

Map Irland Homepage.jpg

Wir sind im dunkelgelb markierten Gebiet unterwegs, auf den Halbinseln Dingle, Iveragh und Beara. Ein Gebiet, das die Ursprünglichkeit der Natur 
bis heute beibehalten konnte.

Die Idee

Der Südwesten Irland's mit seinen Halbinseln ist eine Traumdestination für 
Fotografinnen und Fotografen. Die spezielle Natur (grünes Land und tiefblaues Meer) und die einzigartigen Lichtverhältnisse sind in ihrer Schönheit schwer zu beschreiben. Auch die „normalen“ Ferienreisenden schwärmen von der südwestlichen Küste Irlands.

Der Leiter dieser Fotoreise kennt den Südwesten Irlands nach zahlreichen Besuchen bestens und wird Sie an interessante und auch abgelegene Motive führen. Sie werden beim Spiel mit einzigartigen Lichtverhältnissen und Wolkenformationen Bilder gestalten, die nicht an jeder Ecke zu finden sind.

Reiseleiter und Fotograf: Bruno Frangi

weitere Bilder finden Sie hier ... 

 Teilnehmerbilder von der Fotoreise 2010, 2012,  2013, 2014


Fordern Sie die schriftlichen Ausschreibungsunterlagen an.
Ihr Workshop: Fotoreise - Irland’s Südwesten 2015
Anrede:*
Vorname:*
Nachname:*
Strasse/Nr.:*
PLZ/Ort:*
Land:*
E-Mail:*
Telefon:
Mobil:
Bemerkung:
die mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt sein!
Download
PDF detaillierte Ausschreibung
PDF Anmeldeformular
PDF Allg. Geschäftsbedingungen
Legende
  = noch freie Plätze
  = ausgebucht
  = in Planung